St. Viktor Katholische Pfarrei in Damme, Neuenkirchen, Osterfeine und Rüschendorf

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Polenhilfe

Nach mehreren Aufenthalten in ihrer alten Heimat, der polnischen Stadt Trzcianka (früher Schönlanke), war Frau Brigitte Drews von der katastrophalen Lebensmittelversorgung  in dieser Region sehr geschockt. Sie fasste den Entschluß, zusammen mit ihrer Freundin Frau Lucy Nordlohne eine Hilfsaktion zu gründen, in der sie die beiden Dammer Kirchengemeinden, einige Firmen und Banken zur Unterstützung gewinnen konnte. Auch die Dammer Bevölkerung beteiligte sich mit Geld- und Lebensmittelspenden. Der erste Transport fand am 15.08.1981 statt, unter mancherlei ?Schikanen? der Grenzbeamten der ehemaligen DDR und Polens.

In Polen sorgte der Ortspfarrer für die gerechte Verteilung der Spenden, so daß eine direkte Hilfe für die Bedürftigen gewährleistet war. Da die Not so groß war, wurden jährlich 3 bis 4 Hilfstransporte nach Polen durchgeführt.
Ab 1984 führten die Hilfstransporte in die Stadt Kamien (Landkreis Bromberg), in der es ein Altenheim der Elisabethschwestern gibt und ein Kinderheim, wo Schwester Fides, eine Ordenschwester, die Verteilung der Spenden auch in die weitere Umgebung organisiert.
Seit ein paar Jahren haben die Süßigkeitenspenden aus unserer Sternsingeraktion die Lebensmittelspenden abgelöst und finden bei den Beschenkten großen Zuspruch und Anerkennung. Viele Kartons mit Schokolade und sonstigen Süßigkeiten werden Jahr für Jahr gepackt und mit Unterstützung von Dammer Firmen nach Polen gebracht; natürlich immer noch in Begleitung von Frau Drews.

Ansprechpartnerin:
Brigitte Drews
Lindenstraße 17
49401 Damme (Osterfeine)
Tel. (05491) 3983