St. Viktor Katholische Pfarrei in Damme, Neuenkirchen, Osterfeine und Rüschendorf

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Nachrichten und Berichte

Zurück

15. November 2018 - Pfarrei St. Viktor

Ergebnis der Kirchenausschusswahl

Bekanntgabe Ergebnis der Kirchenausschusswahl am 10./11. November 2018 in der Kirchengemeinde St. Viktor in Damme.

Gemäß Wahlordnung für die Kirchenausschüsse gebe ich das Wahlergebnis bekannt:

1.    Zahl der Wahlberechtigen: 11.685

Zahl der Wähler 895
Gültige Stimmen: 884
Ungültige Stimmzettel: 11

2.    Gewählte Mitglieder und Reihenfolge der Ersatzmitglieder mit den für sie abgegebenen Stimmen:

a) Gewählte Mitglieder
1. Annette Hölzl
2. Stephan Böckerstette
3. Dieter Stärk
4. Jürgen Burdiek
4. Johannes Malik
6. Eva-Maria Grafemeyer
7. Alexandra Goda
8. Andre Fischer
9. Werner Quebbemann
10. Andreas Pohlschneider
11. Joseph Lagemann
12. Bernard kleine Hackmann
13. Burkhard Stärk
14. Rainer Grote
15. Kurt Grefenkamp

3.    Wahleinspruch

Gemäß der Wahlordnung kann jeder Wahlberechtigte gegen die Gültigkeit der Wahl Einspruch erheben. Der Wahleinspruch ist bei dem bisherigen Kirchenausschuss innerhalb einer Woche nach der heutigen Bekanntmachung einzureichen.

Tag der Veröffentlichung: 15.11.2018

Ulla Maue, Vorsitzende des Wahlvorstandes

 

Kirchenausschuss-Wahl

Wir danken allen, die sich an der Wahl zum Kirchenausschuss an diesem Jahr beteiligt und ihre Stimme abgegeben haben. Wir danken weiterhin dem Wahlausschuss für die Vorbereitung der Kirchenausschuss-Wahl. Ein großer Dank gilt all denjenigen, die sich bereiterklärt haben, für den Kirchenausschuss zu kandidieren und in den nächsten vier Jahren über die Finanzen unserer Pfarrei St. Viktor Verantwortung tragen. Zum Schluss gilt unser Dank all denjenigen, die aus dem Kirchenausschuss ausgeschieden sind und in den vergangenen Jahren sich in diesem Gremium aktiv eingebracht haben. Wir wünschen dem neuen Kirchenausschuss für sein Wirken Gottes reichen Segen.

Pfarrer Heiner Zumdohme